(1) Norri - Atalik
[Schmidt,Stefan & Wegerle,Joerg]

Dieses Endspiel Turm gegen Turm+Läufer gilt als Remis, aber nur wenn man die Idee, für die Verteidigerseite kennt....

1.Rd2
Weiß bleibt mit seinem Turm am König.

1...Rh5 2.Rc2!
Der beste Zug, wie man gleich sehen wird.

2...Rh2+ 3.Kd1
Das ist die erste Idee der Züge Td2/Tc2: Weiß muß zwar die zweite Reihe räumen, dies geschieht jedoch nicht ohne eine Gegenleistung. Hier ist es der Gegenangriff auf den Th2.

3...Rh1+ 4.Ke2 Rh2+ 5.Kd1 Rh3 6.Ke2 Bc3!?
Der letzte ernstzunehmende Versuch des Schwarzen. Her verlieren schon zwei Züge für Weiß und zwei sicher das Remis.

7.Kd1!
[7.Kf1!? Ist auf jedenfall eine Alternativ, die wahrscheinlich auch Remis hält.]

7...Kd3
[7...Rh1+ 8.Ke2 Kd4 9.Kf3! Rf1+ 10.Rf2 Ra1 11.Kg4 Ra8 12.Rg2 Und schon wieder ist die gleiche Verteidigungsstellung wie zu Beginn erreicht!!!]

8.Rd2+!
Eine wichtige Idee bei diesem Verteidigungsmuster, ist die Pattidee.

8...Ke3 9.Re2+ Kd4 10.Kc2=
Jetzt haben wir wieder die gleiche Verteidigungsstellung wie zu Beginn erreicht... *