Startseite   
Kalender
Vorstand
Training
Spiellokal Kontakt
Links
Members






eingeloggt als Gast
Login:

Passwort:

Herzlich Willkommen
auf der Homepage des SC 1934 Viernheim.

Auf unseren Seiten finden Sie viele interessante Infos über den Verein, die Mannschaften (2. Bundesliga bis Kreisklasse A), viele Fotos, ein bisschen Trainingsmaterial und vieles mehr.

Archiv
Neue Homepage
(16.04.2011) Der Schachklub Viernheim ist umgezogen und befindet sich nun auf folgender Seite.
Diese Seite wird bis auf weiteres, als Archiv vorerst bestehen bleiben.
2.Bundesliga 9.Spieltag 2011
Der Bericht zum heutigen 9.Spieltag gegen den SV Hockenheim von Stefan Spiegel finden sie hier.
Badische U16-Mannschaftsmeisterschaft
(10.04.2011) Gestern schied die U16-Mannschaft auf Badischer Ebene mit 2:2 gegen den Schachklub Bohlsbach aus. Michael Sharaga (Brett 2) und Fabian Köhlert (4) konnten gewinnen, während Leon Ruland (1) und Marius Kreutzer (3) verloren.
8.Spieltag - Verbandsrunde 2010/2011
(03.04.2011) Viernheim II verliert leider beim SK Birkenfeld mit 5:3. Bitsch gewann. Klee, Golf, Birnbaum und Röttig remisierten.
Viernheim III gewann mit 5:3 gegen den SSC Altlußheim! Rösch, Rahmani, Hofmann und Vlajic siegten. Remis spielten Pengili und Schmitt.
Viernheim IV verliert mit 2:6 beim SK Hemsbach. Scharaga gewinnt, während Uhlemann und Pfenning,G. remisierten.
Von Viernheim V verlor mit 2:4 gegen den SK Großensachsen II. Bank und Lang Soarin gewannen.
Bezirksmansnchaftsmeisterschaft U 20
(27.03.2011) Die U20-Mannschaft gewann gestern das Finale der Bezirks-Mannschafts-Meisterschaft gegen Altlußheim mit 3-1 gewonnen. Es gewannen Lorenz Gottschall, Marco Vaulont und Michael Sharaga, während Leon Ruland verlor.
2.Bundesliga - Runde 8
(20.03.2011) Viernheim I hat den heutigen Auswärtskampf in Schwegenheim etwas holprig begonnen, da die beiden direkt aus Strasbourg anreisenden Schachfreunde wegen eines Navigationsproblems fast nicht rechtzeitig erscheinen konnten. Nachdem dieses Problem gelöst war, lief es dann aber um so besser. Die Schwegenheimer Schachfreunde hatten sich zu unserer Überraschung dafür entschieden, im Abstiegskampf alles auf die noch kommende letzte Runde zu setzen, so daß angesichts der nominellen Überlegenheit unseres Teams der angepeilte Sieg relativ ungefährdet erschien. Etwas unerwartet war es dann aber doch, daß am Ende ein glattes 8:0 heraussprang, das auch in dieser Höhe durchaus verdient war. Es gewannen für unsere Mannschaft: Maze, Abergel, Williams, Wells, Libiszewski, Beikert, Mandel und Spiegel - und mit diesem Sieg ist auch der Klassenerhalt für Viernheim in der 2. Bundesliga bereits vorzeitig gesichert! Im abschließenden Heimspiel am 10. April erwarten wir nun noch die Schachfreunde aus Hockenheim, die sich ihrerseits heute die Meisterschaft sichern konnten. Einem relativ entspannten Saisonausklang steht also nichts mehr im Wege. (Stefan Spiegel)
U16-Bezirksmannschaftsmeisterschaft
(20.03.2011) Gestern hat unsere U16-Mannschaft die Bezirksmannschaftsmeisterschaft mit 2.5:1.5 gegen den SK Ketsch gewonnen!. Es gewannen Tanja Werner und Michael Sharaga, Remis spielte Sven Werner, während Leon Ruland verlor.
Verbandsrunde die Siebte!
(13.03.2011) Am heutigen 7.Spieltag kam es bei den Teams II bis V zu folgenden Ergebnissen:
Viernheim II verlor mit 1.5:6.5 gegen den hohen Aufstiegsfavoriten aus Bad-Mergentheim. Schmidt,Horn und Birnbaum remisierten.
Viernheim III verliert mit 3:5 gegen die SF Brühl. Pengili, Pfenning und Rahmani gewinnen.
Viernheim IV erobert dank eines 5.5:2.5 Sieges gegen den SK Ketsch II die Tabellenführung, muss allerdings noch einmal ussetzen. Uhlemann,Ruland, Korn, Schmitt und Sharaga gewannen. Gottschall rundete die starke Leistung mit einem Remis ab.
Viernheim V siegte mit 3.5:2.5 beim SK Hockenheim IV. Bauer,Reither und Lippmann siegten. Remis spielte Bank.
U14-Bezirksmansnchaftsmeisterschaft
(05.03.2011) Gestern gewann die U14 Mannschaft gegen Mannheim 46 mit 3.5:0.5 den Titel!
Hinter Lorenz Gottschall, der remisierte, gewannen Michael Sharaga, Julian Bauer und Paul Gonsior.
Insgesamt waren folgende Spieler beteiligt: Lorenz Gottschall: 2/3 Michael Sharaga: 2/2 Moritz Burelbach: 1,5/2 Julian Bauer: 3/3 Peter Lippmann: 1/1 Paul Gonsior: 1/1
Wir gratulieren allen Spielern zu diesem Erfolg!
2.Bundesliga 7.Spieltag
(01.03.2011) Viernheim I konnte in der 7. Runde der 2. Bundesliga Süd einen souveränen Sieg gegen Schmiden/Cannstatt feiern. Der heutige Erfolg war nie gefährdet und auch in der Höhe von 6,5:1,5 völlig verdient; gleichzeitig gelang damit der Sprung auf einen Platz im Mittelfeld. Für unser Team gewannen Maze, Abergel, Wells, Libiszeweski und Beikert; Mandel, Spiegel und Martin spielten Remis. Eine vorentscheindende Bedeutung für den Klassenerhalt hat nun der Wettkampf in Schwegenheim, der am 20. März stattfindet. Die Tabelle der 2. BLS gibt es hier. (Stefan Spiegel)
Disclaimer
Nach einem Urteil des LG Hamburg vom 12. Mai 1998 zur "Haftung für Links" (Az.: 312 O 85/98) hat man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite unter Umständen mit zu verantworten, sofern man sich nicht ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. "Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller von unserer Homepage gelinkten Seiten. Diese Erklärung gilt für alle auf unserer Homepage angebrachten Links."
Sponsoren
Anreise
Für Auto und Bahn
Spielbetrieb
Spielpläne / Ergebnisse 07/08 externe Links
Ergebnisdienst Baden
Rangliste
DWZ - Zahlen
Update
Blitz Spontanblitz
Training  07.01.2015
Vereinsturniere
Vereinsmeisterschaft